Skip links

Eine Community, die dein Leben verändert

Eine Community, die dein Leben verändert

Komm in ein Umfeld für Wachstum und starte deine Erfolgsroutine

Jetzt bewerben

Deine wichtigste Stunde, um noch erfüllter zu leben!

Wünschst du dir, auf deine eigenen großen Ziele hinzuarbeiten und dabei echte Unterstützung zu erfahren? Bist du es leid, jeden Tag von Menschen umgeben zu sein, die jammern, neiden und zweifeln? Möchtest du schon lange mehr vom Leben? Willst du dich weiterentwickeln und etwas für dich selbst tun, kommst aber allein nicht gut in die Umsetzung? 

Dann hast du einen großen Vorteil: Du bist rechtzeitig dran! Denn laut einer Studie der Universität Cornwell bereuten 76 Prozent der Probanden kurz vor ihrem Tod, in ihrer Lebenszeit nicht ihr volles Potential ausgeschöpft zu haben. Gleichzeitig fühlen sich die meisten Menschen in ihren aktivsten Jahren extrem gestresst und unter Druck. Wenn du dich diesem Schicksal ergibst, liegst du vielleicht irgendwann auf dem Sterbebett und gehörst zu den 76 Prozent der reuenden Menschen. Aber das muss nicht sein!

Lass dich von Menschen inspirieren, die Verantwortung für ihr Leben übernehmen, die offen für Neues sind, die scheitern und wieder aufstehen – die einfach „machen“! Deine Erfolgsroutine ermöglicht es dir, Teil dieser Community zu werden. „Die wichtigste Stunde“, die du dir jeden Tag schenkst, bietet eine völlig neue Dimension, Disziplin mit Spaß und Gemeinschaft zu verbinden. 

Täglich sieben kleine Schritte = lebenslänglich Siebenmeilenstiefel 

Deine tägliche Erfolgsroutine besteht bei DWS aus sieben Säulen, für die du dir möglichst direkt nach dem Aufstehen Zeit nimmst, um dich auf den vor dir liegenden Tag auszurichten. Wenn zu deinen Abläufen aber eine andere Zeit besser passt oder du vielleicht sogar eine konsequente „Nachteule“ bist, nutzt du eine Stunde deiner Wahl oder verteilst die Routine über den Tag. Ich empfehle dir dennoch, mindestens einen Teil der Routine nach dem Aufwachen umzusetzen, da es einen enormen Unterschied macht, ob du deinen Morgen bewusst beginnst oder direkt in den „Erledigen-Modus“ startest.

DWS Mastermind Südtirol

Die Erfolgsroutine von Die wichtigste Stunde

„Wir kreieren erst unsere Gewohnheiten und dann kreieren unsere Gewohnheiten uns.“
– John Dryden

Meditation. Die meisten erfolgreichen Persönlichkeiten der Geschichte haben eins gemeinsam: Sie haben das Wunder der Meditation für sich entdeckt und genutzt. Kein Wunder: Es ist wissenschaftlich belegt, dass sich Meditationstraining auf Kognition, Affekt, Hirnfunktion, Immunsystem und Epigenetik sowie auf die psychische Gesundheit auswirkt. Dabei ist meditieren nichts Abgehobenes, sondern bedeutet nichts weiter als die Aufmerksamkeit zu schulen: den Geist zu beruhigen, sich auf den Atem zu konzentrieren und sich bewusst zu machen, welche Gefühle, Gedanken und Körperempfindungen gerade da sind. Du brauchst nichts tun als dich bewusst zu entschleunigen und deine Sinne auf den gegenwärtigen Moment zu konzentrieren. 

Sichtbare Erfolge brauchen allerdings Übung und Zeit. Deshalb geben viele zu schnell auf oder meinen, das sei nichts für sie. Ich garantiere dir aber: Wenn du regelmäßig meditierst, wird dies ungeahnte Ruhe, Klarheit und Energie in dir freisetzen.

Man könnte auch sagen: Du lüftest Kopf und Hirn einmal ordentlich durch, damit wieder Platz für frische Gedanken ist. Du schenkst deinem Körper einmal Aufmerksamkeit, damit du seine Leistung würdigen kannst und deine Grenzen erkennst. Und du nimmst deine Gefühle einmal wahr, damit sie dich nicht unbewusst durch den Tag navigieren. So kannst du die Kraft der Meditation für dich und deinen Erfolg nutzen. 

„Dem ruhigen Geist ist alles möglich.“
– Meister Eckhart

Affirmationen. Affirmationen zählen zu den effektivsten und gleichzeitig einfachsten Methoden, mit denen du schneller deine Ziele erreichen und dir deine Wünsche erfüllen kannst. Deshalb empfehlen diese Methode auch zahlreiche Autoren – Sportler ebenso wie Unternehmer. Du trittst dabei in einen besonderen Dialog mit dir selbst, der dich in dem bekräftigt, was du tun und wie du sein möchtest. Denn auch wenn es dir nicht bewusst ist, kommunizierst du im Tagesverlauf fast ununterbrochen mit dir selbst. Was erfolgreiche Menschen auszeichnet, ist vor allem die Art und Weise, wie sie mit sich selbst sprechen: selbstbewusst, überzeugt, zugewandt. Redest du innerlich negativ mit dir selbst („Das schaffe ich nie!“), wirkt sich das auch im Außen negativ aus. Sprichst du dir Mut zu („Das packe ich!“), strahlst du auch etwas anderes aus. Mir helfen Affirmationen im Rahmen der wichtigsten Stunde schon lange auf eindrückliche Weise dabei, meine Ziele zu erreichen. 

„Die ständige Wiederholung von Affirmationen führt zum Glauben. Ist aus dem Glauben eine tiefe Überzeugung geworden, geschehen Dinge.“
– Muhammad Ali

Visualisierung. Schweißnasse Hände, pochendes Herz: Kennst du diese herausfordernden Situationen, in denen du heftig aufgeregt und sehr unsicher bist, wie sie ausgehen werden? Mit der Visualisierung kannst du positive Handlungen und Momente vor deinem inneren Auge erschaffen und immer wieder abspielen. Diese weit verbreitete Technik nutzen viele bekannte Persönlichkeiten wie Bill Gates, Will Smith oder Arnold Schwarzenegger. Auch ich schwöre darauf. Denn durch reine Vorstellungskraft und geistige Bilder von bestimmten Verhaltensweisen und Ereignissen kannst du positive Zustände und Ergebnisse erzielen! Da das Gehirn nur schwer zwischen Realität und Fiktion unterscheiden kann, kannst du deine Herausforderungen auf diese Weise viel routinierter und entspannter angehen – und deine Ziele leichter erreichen.

„Sehen Sie die Dinge nicht wie sie sind, sondern wie Sie sie haben möchten.“
– Robert Collier

Dankbarkeit. Wir lesen und hören ständig von „Dankbarkeit“. Fast jeder scheint regelmäßig für irgendetwas dankbar zu sein. Aber wie aufrichtig und tiefgehend ist dieses Gefühl tatsächlich? Ist nicht unser Fokus auf all das, was angeblich noch fehlt, viel ausgeprägter? Wenn wir lernen, tatsächlich Dankbarkeit zu empfinden, ändert sich diese Perspektive sehr schnell. Wir alle wissen eigentlich, wie glücklich wir uns schätzen können, in Frieden, Freiheit und Wohlstand zu leben. Keiner von uns leidet Hunger, muss sich um ein Dach über dem Kopf Sorgen machen oder Angst haben, eingesperrt zu werden, weil er sich für diese Zeilen interessiert und seinen Horizont erweitern will. Im Gegenteil: Wir haben das große Privileg, selbstbestimmt leben zu können. Dennoch halten dies die meisten Menschen für selbstverständlich und regen sich regelmäßig über Kleinigkeiten auf oder nehmen überall Mängel wahr. Das schlägt aufs Gemüt und hindert daran, glücklich zu sein. Wenn du lernst, dich auf die Umstände zu fokussieren, für die du dankbar sein kannst, schüttest du automatisch Glückshormone aus. Seit ich die kraftvolle Übung der Dankbarkeit in meine Erfolgsroutine integriert habe, fühle ich mich wesentlich erfüllter und kann meinen Tag mit positiver Energie gestalten. 

„Sei dankbar für das was du hast und du wirst zufriedener. Wenn du dich nur darauf konzentrierst was du nicht hast, wirst du niemals zufrieden sein.“
– Oprah Winfrey

Körperliche Betätigung. Ich erzähle dir nichts Neues damit, dass Sport gesund ist und zahlreiche Vorzüge mit sich bringt. Aber wusstest du auch, dass Bewegung – besonders am Morgen – nicht nur für deinen Körper, sondern auch für deinen Erfolg vorteilhaft ist? Für viele Top-Unternehmerinnen und Top-Unternehmer gehört die körperliche Betätigung deshalb zur morgendlichen Routine. Und falls es für dich auf den ersten Blick nicht besonders einladend scheint: Ich meine damit keine langwierige Sporteinheit, sondern einfach Aktivität nach dem Aufstehen. Das kann ein 10-Minuten-Workout, eine Joggingrunde oder auch mal einfach etwas Stretching sein. Klingt trotzdem unangenehm? Keine Sorge: Das ist nur deine Komfortzone. Und die willst du ja verlassen, um dich weiterzuentwickeln und zu wachsen. Ich kann dir aus Erfahrung sagen: Wenn du dich einmal zum Sport aufgerafft hast, macht er dich so richtig wach, schafft geistige Klarheit und hält dein Energieniveau sowie deine Produktivität den ganzen Tag lang hoch. Ich bin um einiges aufgeweckter und energievoller, seitdem ich mich am Morgen aktiv bewege. 

„Wenn Sie keine Zeit für ausreichend Bewegung erübrigen können, werden Sie später wahrscheinlich Zeit für Krankheiten erübrigen müssen.“
– Robin Sharma

Lesen. Mehr als 30 Millionen Deutsche lesen gar nicht oder seltener als einmal pro Monat! Das hat eine im August 2020 veröffentlichte Studie von Statista ergeben. Dieser Wert ist seit 2016 sogar um drei Millionen angestiegen. Die Ergebnisse erstaunen mich sehr, denn wer Bücher liest, profitiert von etlichen Vorteilen. Lesen erweitert nicht nur unseren Wortschatz, sondern vermindert auch Stress und stärkt unsere Aufmerksamkeit. Wir können uns besser konzentrieren und sind leistungsfähiger. Mal ganz abgesehen davon, dass Fach- und Sachbücher uns in unzähligen Bereichen weiterbilden, unseren Horizont erweitern und uns dadurch ein erfüllteres Leben ermöglichen. Denn wir können wichtige Erfahrungen, von denen wir lesen, einfach aufgreifen, nachahmen oder bewusst vermeiden. Ich lese täglich und kann gar nicht aufzählen, welche vielfältigen Möglichkeiten ich dadurch schon wahrgenommen und welche Veränderungen ich umgesetzt habe.

„Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel… und das Beste ist, Du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen.“
– Walt Disney

Kälte. Mein ganzes Leben lang war ich ein klassischer Warmduscher. Das Buch „Nie wieder krank” von dem als „Iceman” bekannten Wim Hof hat mich allerdings auf die zahlreichen Vorteile der regelmäßigen kalten Dusche aufmerksam gemacht – und ich habe mich aus Überzeugung damit angefreundet. Die aus meiner Sicht größten Vorteile sind, dass kalt duschen ein Immunsystem-Booster ist, dass es Stress bekämpft, die Fettverbrennung anregt sowie die Regeneration fördert. Außerdem macht es dich auf einen Schlag wacher als jeder Kaffee dieser Welt. Wenn es für dich schwer vorstellbar ist, kalt zu duschen: Ich werde dir Techniken zeigen, mit denen es dir deutlich leichter fallen wird, die kalte Dusche in dein Leben zu implementieren – und ich verspreche dir, dass auch du aus diesem täglichen Kick enorme Vorteile ziehen wirst.

„Das Leben beginnt außerhalb Deiner Komfortzone.“
– Neale Donald Walsch

DIE WICHTIGSTE STUNDE - Gruppenbild in Köln

Kurz-Austausch mit deinem Rechenschaftspartner. Bei DWS bekommst du einen Erfolgspartner an die Seite gestellt, der alle paar Monate wechselt und mit dem du dich täglich kurz darüber austauschst, ob ihr eure Routine erledigt habt und ob ihr besondere Herausforderungen oder Erlebnisse hattet. Zudem schickst du deinem Partner ein Foto passend zu einer deiner Routinen zu, das ihn im besten Fall ebenfalls inspiriert. Auf diese Weise ist die Wahrscheinlichkeit am größten, dass du deine Routine auch tatsächlich durchziehst, da täglich jemand auf deine Nachricht wartet. Gleichzeitig erwecken hier alle durch ihre Tipps und gegenseitigen Ansporn den Community-Gedanken zum Leben. 

„Mit anderen Menschen zusammen erreichen wir mehr als alleine.“
– Dalai Lama

Die Community zum Bestseller Buch

Die DWS Erfolgsroutine – für Frühaufsteher genauso wie für Nachteulen

Um es zusammenzufassen: Mein Konzept ist bewusst anders als das von bereits existierenden Morgenroutinen – wie z.B. „the 5am Club“ von Bobin Sharma oder „Miracle Morning“ von Hal Elrod. Denn spätestens, als ich Vater geworden bin, ist mir klar geworden, dass das Leben einfach nicht immer nach demselben Schema und planmäßig verläuft. Doch junge Eltern verdienen ebenso die Chance auf Persönlichkeitsentwicklung wie Nachteulen mit versetztem Rhythmus.

Deshalb habe ich „Die wichtigste Stunde“ (DWS) als flexible Erfolgsroutine entwickelt, die du genau dann durchführen kannst, wenn es in deinen persönlichen Tagesablauf passt. Hauptsache, du bist und bleibst am Ball!

Und das wird dir leichtfallen, denn von jetzt an bist du nicht mehr allein. Wenn du Teil unserer DWS-Community wirst, steht dir an jedem einzelnen Tag ein Motivationspartner sowie eine große, vielfältige Gemeinschaft zur Seite, in der du über dich hinauswachsen kannst. 

Meine Motivation

Unser moderner Alltag steckt voller Möglichkeiten – und dadurch auch voller Ablenkungen. Das macht es unglaublich schwer, Disziplin und Durchhaltevermögen zu entwickeln und dann auch beizubehalten. Das habe ich selbst gespürt, nachdem ich aufgrund eines Urlaubs plötzlich meine eigene Routine nicht mehr konsequent durchgezogen habe – obwohl ich entdeckt hatte, welche Kräfte sie in mir freigesetzt hat. Ein Umfeld, das uns unterstützt und ähnliche Ziele verfolgt, ist hingegen enorm hilfreich.

Das Buch „Miracle Morning“ von Hal Elrod hat mir zunächst mal die Augen geöffnet, welches Potenzial in einer Morgenroutine überhaupt steckt. Denn der Kerngedanke ist, die erste Stunde des Tages für niemanden anders als dich selbst zu reservieren. Nicht für deinen Arbeitgeber oder Kunden, nicht für deine Kinder, nicht für deinen Partner oder sonst irgendjemanden. Im Laufe der Zeit habe ich mit Bestandteilen weiterer Morgenroutine-Konzepte meine Abläufe immer weiter optimiert und das aus meiner Sicht beste Konzept entwickelt – „die wichtigste Stunde“ (DWS)! 

Die positiven Auswirkungen habe ich schnell bemerkt: Seit ich mir täglich die Zeit dafür nehme, habe ich mich stark verändert. Ich bin sowohl mental als auch körperlich deutlich fitter geworden. Ich fühle mich viel ausgeglichener, weniger gestresst, schlafe wie ein Baby, benötige weniger Schlaf und keinen Wecker mehr. Mein deutlich höheres Energie-Level hat dazu geführt, dass ich zu meinem Hauptberuf als Head of Business Development in einer der führenden Online-Marketing-Agenturen noch zusätzlich die Kraft hatte, drei Unternehmen zu gründen. Außerdem folge ich weiter meiner Passion und Berufung, anderen Menschen zu ihrem Erfolg zu verhelfen. Da meine Routine zusammen mit dem richtigen Umfeld für mich ein „Gamechanger“ – oder besser: „Lifechanger“ – wurde, möchte ich weitere Menschen auf diesem Weg mitnehmen.

Zwei Punkte halte ich beim DWS-Konzept für elementar: 

1. Deutlich mehr Flexibilität als in anderen Konzepten zu ermöglichen – was meiner Meinung nach sehr wichtig ist, wenn du die Routine dauerhaft in dein Leben integrieren willst. 

2. Eine Community zu bieten, die ich so noch nirgends erlebt habe. Das „social commitment“, der feste Erfolgspartner an deiner Seite und die Energie der Gruppe pushen dich jeden Tag auf positive Weise, deine Routine durchzuziehen und dich weiterzuentwickeln. Denn bei DWS bringen alle einen enormen Willen mit, persönlich zu wachsen und unterstützen sich gegenseitig.

Deine Vorteile im Überblick

1. Dein wachstumsstarkes Umfeld

Ab jetzt kannst du das bekannte Zitat „Show me your friends and I will show you your future” positiv für deine Zukunftsgestaltung nutzen. In der geschlossenen Community von “Die wichtigste Stunde” umgibst du dich mit ambitionierten Menschen, die genau wie du weiterkommen und sich verbessern wollen. Wenn du dein neues Umfeld persönlich kennenlernen willst, hast du auch dazu viele Gelegenheiten: Wir organisieren lokale Community-Treffen, deutschlandweite Events sowie Mastermind-Reisen für intensive Begegnung und Entwicklung.

2. Lernen vereint

Du profitierst vom wertvollen Wissen, der Hilfsbereitschaft, Denkanstößen und ganz konkreten Alltagstipps unserer zahlreichen DWS-Mitglieder. Das kann in Form von Online-Impulsvorträgen geschehen oder in virtuellen Themen-Channels, die von Sport über Unternehmertum, Elternschaft oder Immobilieninvestitionen bis zu Bücherrezensionen und Meditationen reichen. 

3. Mentoring aus erster Hand

Bei DWS stehen dir feste Ansprechpartner und Coaches zur Verfügung, die dir deine Fragen beantworten. Vielleicht wendest du Tools wie Meditation oder auch Affirmationen zum ersten Mal in deinem Leben an. Hierbei ist es hilfreich, erfahrene Menschen an deiner Seite zu haben.

4. Die wichtigste Stunde deines Tages

Der Kern von DWS bleibt deine eigene Erfolgsroutine – über die du in deiner eigenen Gruppe mit wechselnden Motivationspartnern berichtest: Ihr gebt aufeinander acht und ermutigt euch, eure Routine täglich durchzuziehen. Nicht selten entstehen dabei neue virtuelle oder persönliche Freundschaften und Kooperationen.

Unternehmer Mastermind
DWS Treffen in Bielefeld 21

Für wen die Community
NICHT ist ❌

Du möchtest Deine Komfortzone nicht verlassen
Du bist nicht bereit, täglich eine Stunde zu investieren, um einen Unterschied zu machen
Du möchtest nicht nachhaltig wachsen sowie und nicht vom Mindset Gleichgesinnter profitieren
Du willst kein Commitment abgeben, eine Erfolgsroutine fest in dein Leben zu integrieren

Für wen die Community
geeignet ist ✅

Du hast ein Growth-Mindset oder möchtest eines entwickeln
Du willst Dir eine nachhaltige, erfolgreiche Erfolgs-routine aufbauen
Du willst neue Leute mit einer ähnlichen, ambitionierten Denkweise kennenlernen und von ihnen lernen
Du möchtest Dich stetig persönlich weiterentwickeln

Wichtig: Wann Du Deine Routine durchziehst, ist Dir überlassen. Es ist daher egal, wann Du aufstehst. Wir alle bei “Die wichtigste Stunde” haben unterschiedliche Jobs, Rhythmen und Zeitpläne. Du genießt also maximale Flexibilität. Die Community ist demnach für alle geeignet, die ambitioniert weiterkommen möchten.

Tiefere Einblicke in die Community gibt es bei Instagram

Dws 021

YouTube-Video: Talk über “Die wichtigste Stunde”

In diesem Video berichten Coach und Unternehmer Peter Daletzki und ich, wie wir das Erfolgsritual DWS geschaffen haben, das unser und viele weitere Leben nachhaltig verändert hat – und auch deins verändern kann.

Teilnehmerfeedback

In diesem Video erzählen Teilnehmer, wie wertvoll die wichtigste Stunde für sie ist und inwiefern sie ihr Leben dadurch positiv verändern konnten.

„Ein für mich unverhoffter Punkt, der aber super super cool ist: Ich hätte nie mit dieser Community gerechnet.“
(Daniel Lang – CMO von Parfumdreams)

„Ich habe gemerkt, wie sich Tag für Tag, Monat für Monat, etwas ins Positive entwickelt hat.“
(Katharina Bednarz – Co-Founder H2 Energy Solutions)

„Durch DWS gehe ich viel stärker in die Umsetzung. Tagtäglich umgibt man sich hier mit erfolgreichen Menschen mit Zielen, die sich gegenseitig motivieren. Das gibt mir am meisten Kraft.“
(John Mee – Co-Founder Delphi Digital)

„Ich wollte ins Handeln kommen und dazu brauchte ich Leute, die das auch machen. Die Menschen bei DWS sind Macher – und das ist das, was die Gruppe so ausmacht.“
(Sebastian Duhm – Kundenmanager)

Unsere Community-Treffen

Das Besondere an unserer Wachstums-Community sind ihre Mitglieder, die – so unterschiedlich sie auch sein mögen – alle eine Gemeinsamkeit haben: Ihre Persönlichkeitsentwicklung ist ihnen so wichtig, dass sie täglich mindestens eine Stunde darin investieren. Damit wir uns noch besser kennenlernen, veranstalten wir einmal im Quartal größere Live-Events. In den folgenden Videos findest du Eindrücke der letzten Treffen in Berlin, Bielefeld, Köln und München, ebenso wie von unseren Mastermind-Reisen in die Türkei und nach Südtirol. In 2023 sind bereits die nächsten großen Reisen geplant – in das Taucherparadies Somabay (März) und ein Surfcamp in Spanien (Juni).

Nie hätte ich geahnt, was passiert, wenn so viele Menschen mit demselben Mindset zusammenkommen. Es fühlt sich an wie eine große Familie: die DWS Familie.

Sind Bewerbungen auch aus Österreich oder der Schweiz möglich?

Bekannt aus Tirols reichweitenstärkster Tageszeitung:

Unsere Teilnehmerzahl in Österreich und der Schweiz wächst stetig. Zuletzt gab es auch ein kleines Community-Treffen in Zürich. Daher freuen wir uns über weitere Bewerbungen aus diesen Ländern. Die Aufmerksamkeit in anderen Ländern bekommt die-wichtigste-Stunde.de bereits. Am 07.11.2021 erschien in der Sonntagsausgabe der Tiroler Tageszeitung ein Artikel zum Thema Eisbaden, das viele der DWS-Teilnehmer gerne praktizieren. Bei der Weihnachtsfeier von DWS werden wir auch ein gemeinsames Eisbaden veranstalten. 👉 Hier geht es zum kompletten Artikel

DIE WICHTIGSTE STUNDE - Gruppenbild in Köln

Werde jetzt Teil unserer Community bei “Die wichtigste Stunde”! 

Du committest dich, gemeinsam mit uns mindestens 1 Jahr lang eine feste Erfolgsroutine in dein Leben zu integrieren und erhältst dabei die beste Unterstützung, die du dir wünschen kannst.
Mit einer Investition von nur 50 € inkl. Mehrwertsteuer pro Monat setzt du den größten Hebel der Persönlichkeitsentwicklung in Gang, den ich kenne. Mit dabei: Eine Community, die dich unterstützt und motiviert, sowie unzählige Inklusivleistungen von Vorträgen bis zu Netzwerktreffen bietet. So kommst Du Deinen Zielen endlich noch näher!

Start der nächsten Gruppe:
05. Januar 2023

Bewerbungsphase endet am:
04. Januar 2023

Begrenzte Teilnehmerzahl!
(daher bewirb dich bitte frühzeitig)

Bewerbungsformular

Bewirb dich jetzt für die DWS-Community und teil uns deine Motivation und Ziele mit. Ich melde mich persönlich bei dir, wenn du das Formular abgeschickt hast, um deine Bewerbung persönlich mit dir zu besprechen.
Wichtig: Wenn deine Bewerbung erfolgreich war und wir dich in die Gruppe aufnehmen, erhältst du eine Mitgliedschaft von 365 Tagen.
Die Kosten bei einer jährlichen Zahlungsweise belaufen sich auf 50 € inkl. Umsatzsteuer pro Monat.
Bei einer monatlichen Zahlungsweise liegt dein Investment bei 60 € inkl. Umsatzsteuer pro Monat.
Weil es mir am Herzen liegt, auch Schüler und Studenten mitzunehmen, erhalten diese auf Anfrage einen rabattierten Preis.

Hinweis: Die Datenschutzbestimmungen nach DSGVO findest du hier. Wenn du das Formular absendest, bestätigst du, dass du sie gelesen und zur Kenntnis genommen hast.